Auf Augenhöhe mit Fachkräften sprechen (O2)

Dieses hochwertige Produkt unterstützt Eltern, die ICF in der Planung und Förderung ihres Kindes in der Schule nutzen zu können.

Fachleute verwenden häufig sehr spezifische Fachsprachen, um die Situation eines Kindes mit Entwicklungsschwierigkeiten zu beschreiben. Manche Eltern können sich hier schwer tun zu verstehen, was Fachleute mit ihren Begriffen meinen.

Die "Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit" ist weltweit der anerkannteste Weg, die Situation eines Kindes, Jugendlichen oder Erwachsenen mit einem Gesundheitsproblem zu beschreiben.

Das ursprünglich von der Weltgesundheitsorganisation entwickelte System ist jedoch teilweise noch immer sehr schwer verständlich, da es versucht Fachbegriffe wissenschaftlich zu definieren. Bei diesen Begriffsbestimmungen können sich manche Eltern schwer tun. 

Durch eine verständliche, familienfreundliche Version der IC Fist es den Eltern mit diesem Produkt möglich, sich mit Fachkräften auf Augenhöhe auszutauschen. Aufbauend auf der persönlichen Geschichte des Kindes können Beobachtungen in der Schule, Testergebnisse in die ICF übertragen und Unterstützungsmaßnahmen in und mit der Schule geplant werden.

Das hochwertige Produkt O2 stellt somit sowohl eine Übersetzung in eine familienfreundliche Sprache dar als auch ein Hilfsmittel, solche Beschreibungsmöglichkeiten elektronisch auszuwählen, um so ein ganzheitliches Bild eines Kindes mit Entwicklungsschwierigkeiten zu ermöglichen.

Damit ist gewährleistet,

1) dass Fachkräfte in der Schule das Gleiche meinen,

2) dass auch gemeinsame Bewertungsprozesse möglich werden (wie schwerwiegend eine Entwicklungsschwierigkeit z.B. in der Schule ist),

3) dass Fachkräfte und Eltern Unterstützungsmaßnahmen in der Schule gemeinsam planen und durchführen.

 

Broschüre ICF in familienfreundlicher Sprache

Erstmals gibt es eine "familienfreundliche Version" der ICF vor.  Damit wird Eltern bzw. Erziehungsberechtigten als auch den Kindern und Jugendlichen selbst die Möglichkeit zuteil, als Teil des "Teams um die Familie" auf Augenhöhe mit Fachkräften über Gesundheitssorgen und Ziele zu sprechen. 

Der erste Teil ("Was die ICF ist") ist dabei in einer "Leichter Lesen"-Form gestaltet, um für ALLE Eltern ein Grundverständnis der ICF zu vermitteln. Im 2. Teil wird in Listenform der Inhalt der ICF wiedergegeben. Die grafische Gestaltung erlaubt ein leichtes Finden von Inhalten.

Die Downloadbrochüre ist für ALLE Interessierten frei verfügbar.

 

Let's use the same Language - O2-Online Tool

Unter o2.icf-school.eu steht Ihnen das O2-Online-Tool zur Verfügung. 

Dieses Online-Tool ist für Fachkräfte in der Schule UND Eltern gedacht und integriert die "familienfreundliche" Version der ICF.

Mit diesem Online-Tool lässt sich die Situation eines Kindes ICF-gemäß darstellen und dokumentieren.

Das Online-Tool ist für ALLE Interessierten frei verfügbar. (Registrierung erforderlich!)

 

 

O2-Online Tool Manual

Für die Verwendung des O2-Online-Tools empfehlen wir, vorher das Manual dazu zu lesen !

Das Manual gibt Ihnen Schritt-für-Schritt Anleitung über die Funktion des Online-Tools.

(ACHTUNG: User-Registrierung ist noch nicht beschrieben!)

 

Login Form

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.